Institut für Volkskunde
der Deutschen des östlichen Europa
IVDE Freiburg
Kooperationspartner im östlichen Europa

Das IVDE unterhält Arbeitsbeziehungen zu folgenden wissenschaftlichen Einrichtungen im östlichen Europa:

in Polen:

Institut für Germanistische Philologie der Universität Łódź/Lodsch

Institut für Germanistische Philologie der Schlesischen Universität zu Katowice/Kattowitz

Institut für Germanistik der Universität Wroclaw/Breslau

Germanistisches Institut der Universität Opole/Oppeln

in Russland:

Germanistische Linguistik der Wjatkaer Staatlichen Universität für Geisteswissenschaften Kirov

in Tschechien:

Institut für Ethnologie der Akademie der Wissenschaften Brno/Brünn

Tschechische Landwirtschaftsuniversität Praha/Prag Jan-Evangelista-Purkyně-Universität Ústí nad Labem/Aussig

Ústav slovansko-germánských studií v Ústí nad Labem / Institut für slawisch-germanische Studien Ústí nad Labem/Aussig an der Elbe

in Ungarn:

Institut für Kulturanthropologie/Volkskunde der Universität Szeged,

Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft der Universität Szeged,

Institut für Volkskunde/Folkloristik der Eötvös-Lorand-Universität in Budapest

Institut für Volkskunde der Universität Debrecen/Ungarn,

Institut für Ethnologie im Geisteswissenschaftlichen Forschungszentrum der Ungarischen Akademie der Wissenschaften

Archive und Museen:

zahlreichen Museen im östlichen Europa wie z.B.: Mährisches Landesmuseum in Brno/Brünn, Jakob-Bleyer-Heimatmuseum in Budaörs, Museum des Oppelner Schlesiens in Opole/Oppeln, Stadtmuseum Vinkovci

und Archive:

Státní okresní archiv Cheb/ Kreisarchiv Eger

Státní okresní archiv Karlovy Vary/Kreisarchiv Karlsbad

Als PDF speichern